• Anästhesist im OP
  • Röntgenassistentin vor Röntgenanlage
  • Kardiologe im Katheterlabor

Für die Klinik Kösching suchen wir zum 1. Oktober eine/n

Betriebsdirektor/in

Er/Sie trägt die wirtschaftliche und organisatorische Verantwortung für das operative Tagesgeschäft der Klinik Kösching (181 Planbetten). Ihm/Ihr obliegt dabei die Steuerung und Optimierung sämtlicher Arbeits- und Organisationsprozesse der Klinik in enger Zusammenarbeit mit allen Berufs- und Interessensgruppen.

Ihre Aufgaben

  • die operative Führung eines Krankenhauses der Grund- und Regelversorgung nach den Vorgaben der Geschäftsführung
  • Steuerung und Optimierung der internen Strukturen und Prozesse, auch unter dem Blickwinkel der Digitalisierung
  • Personalverantwortung für den nichtärztlichen und nichtpflegerischen Betriebsbereich
  • Verantwortung für die Betreuung und den weiteren Ausbau der bestehenden Netzwerke (Ärzte, Hebammen, Beratungsstellen, Institutionen etc.)
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Umsetzung des Wirtschafts- und Investitionsplanes, der Personal- und Zielplanung
  • Mitwirkung bei der strategischen Weiterentwicklung der Klinik
  • Durchführung von Maßnahmen des Umwelt-, Hygiene-, Daten-, Strahlen-, Brand- und Arbeitsschutzes sowie die Gewährleistung der Betriebssicherheit
  • Kontrolle der Einhaltung arbeits- und tarifrechtlicher Vorschriften
  • Überwachung der Patientenrechte und Durchführung aufsichtsbehördlicher Anordnungen
  • Mitplanung und Überwachung von Baumaßnahmen

Ihr Profil 

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder kaufmännisches Studium  (Master oder Diplom), idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheitswesen, oder vergleichbare Ausbildung
  • juristische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse der Krankenhausfinanzierung
  • Erfahrung, idealerweise Leitungserfahrung, im Gesundheitswesen
  • Fähigkeit zu analytischem Denken und ökonomischem Handeln
  • leistungsfreudige und führungsstarke Persönlichkeit mit ausgewiesener Sozialkompetenz und hohem Qualitätsbewusstsein
  • verbindliches, durchsetzungsstarkes Auftreten

Unser Angebot

  • interessante und herausfordernde Führungsposition
  • der Ausbildung und Tätigkeit angemessene Vergütung nach TVöD-K mit einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge (ZVK) und weiteren Sozialleistungen
  • eigenständige Tätigkeit in einem innovativen Team im dynamischen Gesundheitsmarkt
  • fundierte Einarbeitung im Netzwerk zentraler Bereichsleitungen
  • Arbeitsstätte an einem attraktiven Wohn- und Urlaubsort mit hoher Lebensqualität im Naturpark Altmühltal mit allen Schularten bis einschließlich Universität vor Ort (München, Regensburg, Nürnberg und Augsburg jeweils weniger als eine Autostunde entfernt, Ingolstadt ca. 5 Autominuten)

Bewerbung

Kliniken im Naturpark Altmühltal GmbH
Geschäftsführer Lorenz Meier
Grabmannstr. 9, 85072 Eichstätt 

lorenz.meier(at)klinikallianz.com

Bewerbungsende: 31. Mai

Kontakt

Prokurist Alfred Schimmer
Tel. 08456 / 71-200