• Kettemann Image Slider
  • Anna Roentgen Slider2
  • H K L Kardio Slider

Für die Medizinische Klinik I in der Klinik Kösching suchen wir möglichst zum
1. Oktober 2017

Gastroenterologe/-in als Chefarzt/-ärztin 

Die Medizinische Klinik I ist Teil des Zentrums für Innere Medizin mit drei Medizinischen Kliniken, denen  in der Klinik Kösching 84 Betten zur Verfügung stehen. Zur Medizinischen Klinik I gehören

  • eine große Endoskopieeinheit mit Ambulanzzulassung,
  • ein zertifiziertes Darmzentrum,
  • ein Bariatrisches Zentrum,
  • die zertifizierten Diabeteseinrichtungen Fußambulanz und Zuckerschule.

Insgesamt umfasst das Team der Inneren Medizin 7 Oberärzte und 13 Assistenzärzte. Die Chefärzte der drei Medizinischen Kliniken leiten das Zentrum im Teamarztmodell.

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie, gerne mit einer weiteren Schwerpunktbezeichnung, z.B. Diabetologie oder Onkologie, idealerweise habilitiert. Sie verfügen über eine breite, wie auch spezielle klinische Expertise im Bereich Gastroenterologie und Erfahrungen in der interventionellen Endoskopie.
  • In Ihrer Arbeitsweise legen Sie Wert auf den empathischen Umgang mit Patienten und eine aktive Teamführung. Sie besitzen Gespür für effiziente Organisation und Wirtschaftlichkeit und führen einen offenen Dialog mit der Leitung und den Gremien der Klinik.

Unser Angebot:

  • Wir übertragen Ihnen die Leitung einer Abteilung mit modernster apparativer Ausstattung, die über das Spektrum eines Hauses der Grund- und Regelversorgung hinausgeht. 
  • Wir bieten Ihnen die Möglichkeit zur Weiterentwicklung einer Abteilung auf hohem Niveau.
  • Die Digitalisierung hat in unseren Kliniken einen hohen Stellenwert, deshalb führen wir derzeit die elektronische Patientenkurve ein.  
  • Die Klinik Kösching hat beste Voraussetzungen im Wettbewerb zu bestehen und sich weiter positiv zu entwickeln. Sie können aktiv daran mitgestalten.

Arbeiten und Leben im Grünen

Die Klinik Kösching liegt im geographischen Zentrum Bayerns am Rande des Naturparks Altmühltal, der eine Vielzahl von sportlichen Betätigungsmöglichkeiten wie Klettern, Radfahren und Wandern ermöglicht. Weiterführende Schulen sind Wohnort vorhanden. Nürnberg, München und Augsburg liegen jeweils eine Autostunde entfernt.

Wir als Arbeitgeber

Die Kliniken im Naturpark Altmühltal mit den Standorten in Kösching und Eichstätt sind hochmoderne, leistungsfähige Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen mit insgesamt 343 Betten. Wir behandeln und versorgen jährlich über 43.000 stationäre und ambulante Patienten auf hohem medizinischem und technischem Niveau. Seit 2011 sind wir Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität München - Fakultät für Medizin.

Qualität wird in der Klinik Kösching groß geschrieben. Beide Kliniken sind nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Führungsleitlinien dienen dem wertschätzenden und familiären Umgang innerhalb der Klinik. In der Medizinischen Klinik I der Klinik Kösching wird gemeinsam mit der Viszeralchirurgie ein zertifiziertes Darmzentrum vorgehalten. Die Fußambulanz ist nach den Richtlinien der DDG zur ambulanten/stationären Fußbehandlungseinrichtung anerkannt. Die überregional bekannte Zuckerschule ist als zertifiziertes Diabeteszentrum der DDG für stationäre Patienten mit Typ 1 und Typ 2 Diabetes ausgewiesen. Weiterhin ist die Möglichkeit zur Weiterbildung zum Diabetologen gegeben.

Ansprechpartner

Für Fragen zur Position steht Ihnen gerne Geschäftsführer Lorenz Meier zur Verfügung
Tel. 08421 / 601-5500
Lorenz.meier@klinikallianz.com