• Klinik Kösching Außenansicht
  • Katheterlabor
  • Anästhesist im OP
  • Röntgenassistentin vor Röntgenanlage
  • Kardiologe im Katheterlabor

Klinik Kösching

Die Klinik Kösching ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen im Gesundheitswesen mit 181 Betten. Wir behandeln und versorgen jährlich durchschnittlich 20.000 stationäre und ambulante Patienten auf hohem medizinischen und technischen Niveau. Seit 2004 firmiert die Klinik mit der Schwesterklinik in Eichstätt als Kliniken im Naturpark Altmühltal GmbH.

Wir pflegen innerhalb der Klinik-Kompetenz-Bayern und der Klinikallianz Mittelbayern einen Austausch von Fachkompetenzen und eine projektbasierte Zusammenarbeit mit anderen Krankenhäusern.

Aktuelles

Am Samstag, 19. Oktober, von 9:00 - 13:00 Uhr bieten Hebammen an der Klinik Kösching einen Geburtsvorbereitungskurs an. Für Wöchnerinnen ohne nachsorgende Hebamme bietet die Klinik außerdem ab sofort dienstags und freitags vormittags eine Wochenbettambulanz.

Im geburtshilflichen Team der Klinik Eichstätt hat der Storch zugeschlagen. Mehrere Ärztinnen sind gleichzeitig schwanger und deshalb außer Dienst. Im August während der Haupturlaubszeit sind der Kreißsaal, Gynäkologie und Station 1 daher für 2 Wochen nicht geöffnet.

Kliniknewsletter - 1/2019

Veranstaltungen

28.09.2019
Ort: Altes Stadttheater Eichstätt, Residenzplatz 17
02.10.2019
Ort: Tagungszentrum Schloss Kösching
07.10.2019
Ort: Klinik Cafè - Klinik Eichstätt